Email Anruf twitter facebook

Die Geschichte von Hardeweg

Perfektes Interieur hat einen Namen: Hardeweg Raumausstattung. Am Sitz des Traditionsunternehmens eröffnet sich dem Kunden auf 220 Quadratmetern die ganze Welt des Wohnens mit Stil.
Als Josef Hardeweg 1926 seine Firma als Polsterei­werkstatt und Sattlerei in der alten Vikarie gründete, war es sein Bestreben, den Kunden beste handwerkliche Qualität und alle Vorteile eines zuverlässigen Handwerksbetriebes anzubieten.

1966 übernahm Franz Hardeweg die Leitung der Firma und erweiterte den Meisterbetrieb um den Bereich der textilen Inneneinrichtung. 10 Jahre später wurde das Geschäftshaus durch einen großen Anbau erweitert. 1991 eröffneten Franz und Agnes Hardeweg dann ein hochwertiges Orientteppichstudio.
Nachdem er seinen Meister und Betriebswirt absolviert hatte, trat Stefan Hardeweg Anfang 1998 mit neuen Ideen in das Unternehmen ein. 2003 übernahm er den Familienbetrieb.

Seit Anfang 2008 präsentieren wir uns unseren Kunden mit einem komplett neuen Gesicht!
Mit unserem dynamischen, kompetenten und kreativen Team erfüllen wir alle Wünsche im Privat- sowie im Objektbereich, getreu dem Motto: "geht nicht, gibt´s nicht"!

Was über Generationen vermittelt wurde, ist nach wie vor unsere Unternehmens­philosophie: Zufriedene Kunden durch hohen handwerk­lichen Anspruch, Kreativität und "dem Besonderem".

Überzeugen Sie sich selbst, wir freuen uns auf Ihren Besuch!